Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht mehr.

Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox.

zurück

Bogana Francesco (Arvigo)

1,0
Bogana Francesco wurde mit 1 von 5 Sternen bewertet
4 Bewertungen

Sind Sie Inhaber von „Bogana Francesco“ oder dort beschäftigt?

Hinterlegen Sie kostenlos einen Profiltext, Ihre Leistungsübersicht und weitere Informationen. Antworten Sie auf Rezensionen und vergrössern Sie Ihren Kundenkreis!

Über uns

Das Bauunternehmen Bogana Francesco Sagl wurde 1963 von Herrn Amilcare Bogana gegründet. Das Unternehmen ist familiengeführt und wird seit 1989 von seinem Sohn Francesco geführt. Sie beschäftigt derzeit rund zehn Mitarbeiter und verfügt über ein technisches Büro und ein Architekturbüro. Das Unternehmen ist Mitglied im Schweizerischen Verband der Bauunternehmer, Sektion Graubünden Hinterrhein und im Schweizerischen Verband der Holzbearbeitungsunternehmen.
In den meisten Fällen ist sie im Val Calanca, dem Sitz des Unternehmens, in Mesolcina und im Tessin tätig.
Im Laufe der Jahre, zusätzlich zu dem Interesse an Bauarbeiten über und unter der Struktur, wurden insbesondere Fragen der Holzschreinerei, der Holzschreinerei von Dächern und der Abdeckung von Dächern im Allgemeinen und Dächern von Pioden vertieft.
Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung in der Bedachung von Piodendächern und hat in Zusammenarbeit mit dem Denkmalamt wichtige Arbeiten an Privatgebäuden, städtischen Gebäuden und Pfarrkirchen wie dem Dom von Lugano durchgeführt.

Das Bauunternehmen Bogana Francesco Sagl bietet auch Expertise im Bau von Holzhäusern. Das Unternehmen kann sowohl auf der Ebene des Unternehmens, das nur die Holzkonstruktion ausführt, als auch auf der Ebene des Generalunternehmers tätig sein, dann von den Vorstudien, dann zur kompletten Entwurfsphase übergehen, von der Erstellung des Kostenvoranschlags bis zur Realisierung der lieferfertigen Konstruktion.
Im Laufe der Jahre hat das Unternehmen die besten Techniken entwickelt, um ein avantgardistisches Endprodukt zu erhalten, das den Anforderungen der guten Konstruktion und der SIA-Normen absolut entspricht. Es werden Materialien und Konstruktionsmethoden vorgeschlagen, die dem Kunden Garantien in Bezug auf statische Sicherheit, Wohnkomfort und Aufmerksamkeit für technische und ästhetische Details bieten, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf einer angemessenen Wärme-/Schalldämmung des Gebäudes liegt. Es werden nur hochwertige Materialien verwendet und, was Holz betrifft, nur ausgewählte Materialien, die nach den geforderten Standards im Ofen getrocknet werden.
Gemäß dem Projekt wird die Holzkonstruktion in ihrer Größe im Lager des Unternehmens vorbereitet, eine erste Montage durchgeführt, dann Stück für Stück nummeriert und für den späteren Transport zur Baustelle verpackt.
Der Vorteil dieser Art der Ausführung besteht darin, dass die Konstruktion mit tragenden Elementen und Zugankern ausgeführt werden kann, um so viele Unterbrechungen wie möglich zu vermeiden, was dazu führt, dass das Gebäude nur in Teilen der Arbeit Arbeit Arbeitsfugen präsentiert, die nach der Montage der verschiedenen Elemente, aus denen sich die Konstruktion zusammensetzt, das Entstehen jeglicher Art von Problemen vermeiden:

- Isolierteile nicht perfekt aufeinander abgestimmt, was zu Wärmebrückenproblemen führt; - Teile der Tragkonstruktion, die nicht perfekt miteinander verbunden sind, mit der daraus resultierenden Gefahr von Rissen an Teilen der Konstruktion; - Dampfsperre nicht hermetisch dicht, beschädigt oder nicht perfekt an den verschiedenen Elementen der Konstruktion befestigt; - Windschutz nicht luftdicht, beschädigt oder nicht perfekt an den verschiedenen Elementen der Konstruktion befestigt; - Kompensatoren nicht nach SIA-Normen hergestellt; - Falsche Fenstereinbau-Details.

Darüber hinaus sind die Vorbereitungs- und Montagezeiten schnell und ermöglichen ein zeitlich garantiertes Lieferprogramm der fertigen Konstruktion durch das Betriebsteam von Mitarbeitern höchster technischer Qualität.
Je nach Kundenwunsch können Holzkonstruktionen hauptsächlich in zwei Bauarten ausgeführt werden: eine als Blockhaus und ein Rahmen mit Holzelementen Typ DUO.

In der Blockhaustypologie wird das Gebäude mit einer tragenden Struktur realisiert, die durch die Verzahnung mit Lärchenholz oder Tannenholz mit zweiflügeligen Gelenken zwischen Mann und Frau realisiert wird. Die Oberfläche des freiliegenden Holzes wird nach den Wünschen der Käufer bearbeitet (gehobelt, gebürstet, geritzt, rau usw.). Die mechanische Befestigung erfolgt mittels Schrauben und verzinkter Beschläge. Im Inneren wird die Isolierung unter voller Einhaltung der Energieberechnungen und der geltenden Gesetze durchgeführt. Die Innenverkleidungen werden vom Kunden selbst gewählt: Gipskarton mit Endfestigkeit oder Holz mit Perlen oder Mehrschichtplatten.

Mit dem Rahmentyp ist die Ausführung der Konstruktion statisch gewährleistet; das Vorhandensein von Arbeitsfugen ist auf das unbedingt Notwendige beschränkt, wodurch Probleme mit nachfolgenden Bewegungen und / oder Rissen auf den Beschichtungen vermieden werden. Die mechanische Befestigung der Elemente erfolgt mit Schrauben und verzinkten Elementen. Auch in diesem Fall wird besonders darauf geachtet, das Gebäude unter Einhaltung der Energieberechnungen und der geltenden Gesetze zu dämmen.
Bei dieser Bauart können sowohl Innenbeschichtungen (Gipskarton mit Endfestigkeit oder Holz mit Sicken oder Mehrschichtplatten) als auch Fassadenbeschichtungen (Sicken aus Holz, Gips oder anderen Materialien) gewählt werden.

Holzkonstruktionen mit der einen oder anderen Bauart erreichen eine Wärmedämmung, die den Werten eines Minergie-Mauerwerks entspricht.

Die Baufirma Bogana Francesco Sagl hat in ihr einen speziellen Bereich entwickelt, der sich mit der Holzschreinerei, der Holzschreinerei von Dächern und der Bedachung von Dächern mit beliebigen Materialien und Pioden beschäftigt. Es bietet Erfahrung sowohl für die Installation einer neuen Schreinerei als auch für die Wiederherstellung einer bestehenden Schreinerei.
Sie verfügt über Maschinen zum Schneiden und Verarbeiten von Holz, so dass sie in diesem Bereich autonom und professionell arbeiten kann.
Im Laufe der Jahre hat sie sich auch auf die Installation von Dächern aus Piode spezialisiert; sie arbeitet aktiv mit dem Denkmalamt zusammen und wurde mit der Ausführung besonders wertvoller Arbeiten wie der Renovierung und Instandhaltung des Piodendecks der Kathedrale von Lugano beauftragt.
Neben privaten Gebäuden hat er auch Steindächer an öffentlichen Gebäuden wie dem Kreishaus von Arvigo, dem Rathaus von Selma, der Jugendherberge Santa Maria in Calanca, dem Patrizierhaus von Castaneda und dem Schloss von Sasso Corbaro in Bellinzona ausgeführt.
Es gibt zahlreiche Pfarrkirchen, die von der Firma Bogana in Bezug auf die Bedeckung frommer Dächer interveniert wurden, wie die Kirchen Mesocco, Roveredo, San Vittore, Faido, Bodio, Cevio, Augio, Rossa, Selma und zwei Kirchen in Arbedo.

Dieser Text wurde maschinell übersetzt.

Sprachen

Italienisch

Standort und Kontakt

Bogana Francesco

  • Büroadresse Büroadresse


    6543 Arvigo

  • Telefon Telefon
    0918... Nummer anzeigen 091 828 15 45 *
    0792... Handynummer anzeigen 079 230 34 68 *
  • E-Mail schreiben E-Mail schreiben E-Mail schreiben *
  • Website besuchen Website besuchen Website besuchen
  • * Keine Werbung gewünscht

Bewertungen

Du möchtest "Bogana Francesco" bewerten?

1,0
Bogana Francesco wurde mit 1 von 5 Sternen bewertet
4 Bewertungen

1 Bewertungen aus dem Altbestand von local.ch.

Daten von Juni 2019

Bogana Francesco wurde mit 1 von 5 Sternen bewertet
Durchschnitt: 1,0 von 5

* Diese Texte sind automatisiert übersetzt worden.

Wir wollen besser werden!
Schicke eine private Nachricht an Bogana Francesco mit Vorschlägen zur Anpassung, Hinweisen auf falsche Informationen oder anderen Reaktionen und hilf so dem Unternehmen, sich zu verbessern.
Bild Bogana Francesco

Bogana Francesco

Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr
13:30 - 18:00 Uhr
Sa - So
geschlossen