Leider unterstützen wir Internet Explorer nicht mehr.

Bitte verwenden Sie Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox.

>
Ratgeber-Übersicht
>
Stilvolle Holzstühle für Esszimmer und Wohnzimmer

Stilvolle Holzstühle für Esszimmer und Wohnzimmer

Mit Holzstühlen schaffst du in der Küche, im Schlafzimmer oder im Wohnzimmer elegante und bequeme Sitzgelegenheiten. In Kombination mit Bänken und Tischen aus Holz sind Holzstühle perfekt geeignet für ein gemütliches Wohnen. Darüber hinaus überzeugen Stühlen aus Massivholz mit einer hohen Material- und Fertigungsqualität. Die Sitzmöbel bieten zudem ein schönes Design, das sich im privaten Bereich wie in der Gastronomie bewährt. Im Folgenden erfährst du mehr über die Eigenschaften und Vorteile von Holzstühlen und wie du sie für die dekorative Raumgestaltung einsetzt.

Welche Sitzmöbel bieten sich zur Ergänzung von Holzstühlen an?

Esszimmerstühle aus Holz kannst du mit vielen verschiedenen Sitzmöbeln stilvoll ergänzen. Besonders geeignet sind Bänke und Hocker aus Massivholz. Aber auch eine Sitztruhe kommt infrage, um eine kreative und vielseitige Sitzgelegenheit zu schaffen. Im Wohnzimmer kannst du Holzstühle sehr gut mit Sofa, Sesseln und Armlehnstühlen kombinieren. Wähle dafür gemütliche und gut gepolsterte Sessel aus, die zum Design der Holzstühle passen. Um die Raumgestaltung zu vollenden, dürfen natürlich auch Kommoden und Accessoires nicht fehlen.

Welche Eigenschaften zeichnen Esszimmerstühle aus Massivholz aus?

Wer auf Sitzmöbel aus echtem Holz Wert legt, sollte sich für Produkte aus Massivholz entscheiden. Gruppiere sie am besten flexibel um den Esszimmer- oder Küchentisch. So erhältst du eine gemütliche Sitzecke für die ganze Familie. Dabei solltest du die Stühle nicht nur optisch, sondern auch in der Form und den Massen mit dem Tisch abstimmen. Wähle vor allem Esszimmerstühle in der passenden Sitzhöhe aus. Dies steigert den Sitzkomfort beim Essen. Lege dir für die Stühle ausserdem geeignete Sitzauflagen und Kissen zu. Eine gute Wahl sind auch Polsterstühle, die mit ihren gepolsterten Sitzflächen und Rückenlehnen einen hohen Komfort bieten.

Welche Produkte eigenen sich für die Küche?

Esszimmerstühle aus Holz sind auch für die Küche eine gute Wahl. Sie passen perfekt zu einer Einbauküche im gediegenen Landhausstil. Es gibt aber auch modern gestaltete Holzstühle in vielen verschiedenen Farben, die perfekt zu neueren Küchenmodellen passen. Aufgrund der höheren Beanspruchung solltest du Stühle auswählen, die über eine hohe Material- und Fertigungsqualität verfügen. Wähle Stühle aus robusten Holzarten aus, die unempfindlich und pflegeleicht sind. Besonders beliebt sind:

  • Buche
  • Eiche
  • Fichte
  • Kiefer
  • Nussbaum

Wie schütze ich den Boden vor Schrammen durch Holzstühle?

Auf empfindlichen Bodenbelägen können Holzstühle hässliche Schrammen, Eindrücke oder Kratzer hinterlassen, wenn du sie verschiebst. Das gilt unter anderem für Laminat, Parkett und teilweise auch für Fliesen. Das Problem löst du ganz einfach, indem du unter den Stuhlbeinen Filzgleiter anbringst. Die im Fachhandel erhältlichen Gleiter werden entweder aufgeklebt oder mit einem Nagel in das Holz geschlagen. Der weiche Filz schont den Boden und Schrammen oder Kratzer und andere Schäden sind kein Thema mehr.

Welche Holzstühle eignen sich für Terrasse und Wintergarten?

In einem regelmässig beheizten Wintergarten kannst du alle Arten von Holzstühlen aufstellen. Wenn die Stühle allerdings für den Aussenbereich vorgesehen sind, wählst du Modelle aus, die wetterfest und unempfindlich gegen Feuchtigkeit sind. Ergänze die Gartenmöbel mit robusten Stühlen oder Liegen aus massivem Holz. Dabei setzt du am besten auf Holzarten, die Feuchtigkeit und Moos- und Algenbewuchs wenig Angriffsfläche bieten. Reinige die Stühle regelmässig und behandle sie mit einer Holzlasur. Sie verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit und die Bildung von Rissen im Holz.

Wie polstere ich Holzstühle?

Oft sind im Haushalt noch alte Holzstühle vorhanden. Das solide Holzgestell ist nach etwas Aufarbeitung schnell wieder wie neu. Eventuelle Kratzer beseitigst du mit einem Beizmittel. Dann folgt ein neuer Anstrich bzw. eine neue Lasur. Etwas mehr Aufwand erfordert jedoch die Instandsetzung der Polsterung. Lass eine verschlissene Polsterung von einem erfahrenen Polsterer ersetzen. So erhalten die Holzstühle wieder einen bequemen Sitzkomfort. Ausserdem bietet das Austauschen der Polsterung die Gelegenheit, Bezüge in Farben und Mustern auszuwählen, die zur Raumgestaltung passen.

Wo erhalte ich hochwertige Holzstühle nach Mass?

Im Handel erhältliche Produkte weisen nur eine begrenzte Bandbreite an Holzarten, Formen, Verzierungen und Farben auf. Mit massgefertigten Stühlen erhältst du hingegen echte Unikate. Ermittle die idealen Masse, insbesondere Sitzhöhe und Lehnenhöhe, und lass deinen Wunschstuhl von einem erfahrenen Schreiner anfertigen. Dies bietet den zusätzlichen Vorteil, dass du zwischen verschiedenen Holzarten und Designs wählen kannst. Massgefertigte Holzstühle fügen sich perfekt in deine Gestaltung von Küche, Esszimmer oder Wohnzimmer ein. Folgende Tipps solltest du bei der Pflege der Holzstühle beachten:

  • Zuerst saugst du die Polsterung mit dem Staubsauger ab und klopfst sie aus.
  • Dann wischst du alle Holzelemente mit einem nebelfeuchten Tuch ab. Dafür kannst du eine Lösung aus Wasser und Spülmittel verwenden.
  • Vermeide bei Stühlen aus Massivholz scharfe Reinigungsmittel und benutze wenig Wasser.
  • Mit etwas Holzpolitur bringst du die Holzstühle wieder zum Glänzen und schützt die Oberfläche vor Feuchtigkeit und mechanischen Beeinträchtigungen.

Das könnte dich auch interessieren

Einen Wintergarten bauen – so entsteht zusätzlicher Wohnraum

Während sich früher nur engagierte Gärtner einen Wintergarten bauen liessen, um in der kalten Jahreszeit ihre Pflanzen sicher unterzubringen, hat sich das Bild heute deutlich gewandelt: Wintergärten sind inzwischen integraler Bestandteil vieler Gebäude. Das liegt häufig daran, dass sie hervorragende energetische Eigenschaften aufweisen, wenn sie entsprechend konstruiert sind. Dazu kommt, dass ein Wintergarten immer ein ausgesprochen attraktiver Raum ist. Ein warmer, lichtdurchfluteter Ort, an dem sich lebendige Pflanzen versammeln, ist ein wirkliches Highlight für Haus oder Wohnung. Wer würde sich nicht gern dorthin zurückziehen, um das Ambiente und die Aussicht in den Garten zu geniessen?

Passende Gartentische für Terrasse und Balkon

Mit geeigneten Gartentischen richtest du dir ein gemütliches Plätzchen im Garten oder auf dem Balkon ein. Stimme den Gartentisch mit den übrigen Gartenmöbeln ab, sodass ein harmonischer Gesamteindruck entsteht. Im Handel findest du verschiedene Produkte vom Klapptisch bis zum rustikalen Holztisch. Für alle Varianten gibt es zudem die passenden Gartenstühle. Auch Sonnenschirme und Gartenliegen sowie diverse Accessoires bieten sich an, um den Aufenthalt im Garten angenehm zu gestalten. Im Folgenden erfährst du mehr über die Eigenschaften, den Aufbau und die Nutzung von modernen Gartentischen.

Weichfaserplatten aus Holz – geniale Baustoffe nicht nur für den Innenausbau

Moderne Baustoffe wie Weichfaserplatten tragen dazu bei, dass sich nachhaltige bauliche Massnahmen in höchster Perfektion realisieren lassen. Mit diesen Erzeugnissen eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten im Garten, im Bereich Hobby und beim Wohnen. Die Produkte gehören zu den Holzplatten und zeichnen sich durch universelle Merkmale aus. Sowohl beim Innenausbau für den Boden als auch für Aussengewerke sind sie einsetzbar. Nicht nur professionelle Handwerker, sondern auch ambitionierte Heimwerker profitieren von den positiven Eigenschaften der Weichfaserplatten. Möchtest du natürliche Ressourcen nutzen, findest du in den Weichfaserplatten für die Wand oder für das Dach eine tolle Alternative zu anderen Bauteilen.

Wandklapptische – nützliche Möbel für kleine Räume

Praktisch, platzsparend und sehr gut kleine Wohnungen geeignet: Wandklapptische bieten eine passende Alternativlösung für alle, die auf sperrige Tische verzichten können oder müssen. Allerdings gibt es einige Kriterien, die das Möbelstück erfüllen muss, damit es in deinen Wohnraum passt und dort montiert werden kann. In diesem Artikel geht es um Fragen und Antworten zum Thema Wandklapptische. Erfahre, was es mit ihnen auf sich hat und welche Vor- und Nachteile die klappbaren Tische bieten.

Katzentüre einbauen – überall möglich und einfach durchzuführen

Deine Samtpfote möchte ständig hinaus und kurz darauf steht sie wieder miauend vor der Tür oder vor dem Fenster. Das kann am Ende dazu führen, dass der Haussegen schief hängt. Eine Katzenklappe einzubauen, kann dieses Problem lösen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Katzentüre richtig zu platzieren. Eine Katzenschleuse kann in Glas und Holz montiert werden. Ausserdem kannst du durch einen Chip verhindern, dass fremde Tiere den Durchgang benutzen. Eine Katzentüre einbauen, bedeutet Freiheit für dich und deine Katze. Wir sagen dir, worauf du achten musst.

Antike Möbel: die Lust an alter Schönheit mit Charme, hochwertiger Verarbeitung und Geschichte

Antike Möbel aus Massivholz und Restaurierungen liegen voll im Trend. Das liegt auch daran, dass Nachhaltigkeit eine grosse Rolle in modernen Leben spielt. Der Weg geht zurück zu natürlichen Ressourcen. Anstatt Möbel schnell zu entsorgen, richten immer mehr Menschen sie selbst her oder lassen sie professionell von einer Möbelschreinerei restaurieren. Wohnen wird wieder individueller. Antike Möbel und vor allem Antiquitäten werden bewusst als Stilobjekte und Eyecatcher eingesetzt. Familienerbstücke verleihen zudem eine eigene Identität. Antike Schränke beeindrucken durch ihre Schönheit, hochwertige Verarbeitung und einzigartige Geschichte. Wann sind Möbel antik und nicht nur alt? Wir geben hilfreiche Tipps.